@media (max-width: 980px){ .et_header_style_centered #et-top-navigation .et-cart-info { display: block !important; } }

Wer noch ein kleines Vermögen rumliegen hat, sollte unbedingt diesen schönen Trail in Laax auf seine Todo Liste schreiben.

 

Für Bergbahn, Parkhaus und eventuell Postbus (wir sind zurück getreten, was für die Tagesgesamtzahl an Höhenmeter wichtig war, aber bei 35C so semi schlau) lässt man zwar ein kleines Vermögen liegen, dafür bekommt man eine Tour die alpin startet, durch süße kleine Bergdörfer führt und eine große Trailausbeute beinhaltet.

Die Tour „Crest da Tiarms“ gehört zu den gut ausgearbeiteten und beschriebenen „Trail Tales“, einer Serie an meist anspruchsvollen Trails quer durch die Schweiz.

Unsere neusten Blogbeiträge

Von der Idee zum Schnitt.

Von der Idee zum Schnitt.

Wie entsteht ein Schnittmuster? Und was macht für uns einen sauberen Schnitt aus? Es ist die Mischung aus reduziert, zeitlos und auffällig-besonders, die uns beim Entwickeln der Schnitte im Hinterkopf begleitet und uns vom Gewöhnlichen abheben soll. Das Designen eines...

Auf Skitour vor dem ersten großen Schnee.

Auf Skitour vor dem ersten großen Schnee.

Im Allgäu liegt aktuell noch nicht wahnsinnig viel Schnee. Aber die Lifte haben noch nicht geöffnet und die Lust auf Skifahren ist  natürlich gerade jetzt besonders groß. Zurückhalten geht also schwer, muss aber auch gar nicht sein. Wir steuern am Anfang der Saison...

Gute Vorsätze & gewagte Pläne

Gute Vorsätze & gewagte Pläne

Gute Vorsätze sind das Eine, aber auch gewagte Pläne kann man am Beginn eines neuen Jahres schmieden. Mit gewagt meinen wir so etwas wie lange Auslandsaufenthalte und ungewöhnliche Lebenskonzepte, also Dinge, die nicht den vermeintlich „gewöhnlichen“ Weg darstellen....