Wir haben unsere Lieblingstrails in den heimischen Bergen zu einer langen Runde kombiniert und sind höchst motiviert losgezogen.

Allerdings haben wir uns etwas in der Distanz verschätzt bzw. vergessen, dass auch die Verbindungsstücke am Ende ganz schön Höhenmeter und Kilometer einbringen.

 

Da man ja derzeit etwas auf sein Näheres Umfeld beschenkt ist und das Allgäu keine 3000 Meter hohen Berge hat, die man mit dem Rad besteigen könnte, haben wir uns die Grand Tour d Allgäu kreiert. Und eine schöne Runde mit inoffiziellen Trails im Allgäu zusammengeschustert. Grob überschlagen kamen wir nach fünf Minuten Kartenmaterialbetrachtung auf gut 1500 Höhenmeter und haben das Unterfangen als durchgeplant angesehen und sind in den Tag gestartet.

Nach der Hälfte der Runde hat sich schon abgezeichnet, dass wir mit den Höhenmetern nicht ganz hinkommen,

aber wer genug zu Essen mit hat und die wiederbelebende Kraft der Sonne zu nutzen weiß, der fährt das freudig durch.

 

Am Ende haben wir ordentlich geschwitzt und mussten ein zweimal die intrinsischen Motivations-Kräfte aktivieren, aber wir haben durchgehalten und summa summarum standen 2400 Höhenmeter auf unserer Uhr. Und auch wenn es nicht um Zahlen geht, pinnen wir uns die Leistung heute mal an den Kühlschrank.

Unsere neusten Blogbeiträge

Kleine Vercors-Durchquerung mit dem MTB

Kleine Vercors-Durchquerung mit dem MTB

Pläne schmieden ist gut und wichtig. Für unseren Kurzurlaub in Frankreich hatten wir geplant eine drei-tägige Vercors Durchquerung mit unseren Mountainbikes zu absolvieren. Von GRENOBLE bis DIE und mit dem Zug zurück, entlang der ausgeschilderten Route und in der...

Faszination Alpinklettern

Faszination Alpinklettern

Lisa war die letzten 5 Tage in diversen Wänden im Lechtal und im Wilden Kaiser unterwegs. Die Touren waren sehr unterschiedlich in ihrem Charakter - von langen Zustiegen in leere Täler bis zur Kletterei oberhalb der Autobahn war alles mit dabei. Mal viele Haken, mal...

Mountainbiken am Meraner Höhenweg

Mountainbiken am Meraner Höhenweg

Am liebsten würden wir jedes Wochenende auf Mehrtagestour losziehen. Eine Zahnbürste einstecken, ein Extra Set Kleidung und ausreichend Snacks und los gehts. Speziell wenn man mit den Mountainbikes auf Tour geht, bedarf es aber doch eines kurzen Streckenchecks in...

EN DE PT