Unser Tip zum Sonntag. Die 500 Höhenmeter San Bernadino Tour.

 

Wer auch immer mit dem Rad im Gepäck Richtung Comersee, Finale und Co. unterwegs ist, muss in San Bernadino einen Stopp einlegen und die beeindruckenste 500Höhenmeter Tour fahren, die uns je untergekommen ist.

Hoch fährt man auf der alten Passstrasse, hat Wahnsinns-Ausblicke und kommt sich vor wie ein Tour de France Etappenfahrer.

Die Abfahrt startet auf 2000 Höhenmeter, direkt an einem kleinen eiskalten Bergsee und führt über einen flowigen Singeltrail, umrahmt von alpiner Kulisse, zum nächsten Bergsee, diesmal mit Badetemperatur, direkt nach San Bernadino.

 

Und ein paar Kilometer weiter startet Bella Italia.

Unsere neusten Blogbeiträge

Städtereise für Mountainbiker – Zürich

Städtereise für Mountainbiker – Zürich

Wenn wir in eine Stadt reisen,  versuchen wir den Flair der Großstadt aus unserem Blickwinkel einzusaugen. Das bedeutet in der Regel, herauszufinden welchen Sport die Locals treiben und wo die besten Trails, Klettertouren oder Ausblicke zu finden sind. Und wo am...

Digital hochwertig & regional Einkaufen.

Digital hochwertig & regional Einkaufen.

Kann man im Internet regional einkaufen? Wenn man als „regional“ kleine Anbieter von besonders hochwertigen Produkten ansieht dann klar, es ist sogar eine sehr einfache Rechnung. Onlineshops schaffen die Möglichkeit aus jeder Webseite einen kleinen virtuellen Laden zu...

Abenteuer im Tagesformat

Abenteuer im Tagesformat

Das Motto von großen Tagestouren könnte sein: „Spätestens wenn der Weg zurück zum Ausgangspunkt weiter ist, als bis zum Ziel durchzuhalten, stellt sich ein Gefühl von Abenteuer ein.“ Und dieses Gefühl von Abenteuer ist das, was wir suchen.  Dafür planen wir lange...