der Adele Blog

Geschichten aus unserem Leben

Von Maronen, Feierabendtrails und Kapellen mit Aussicht

Wenn man an Portugal denkt, kommen einem Begriffe wie Surfen, Atlantik, Portwein und vielleicht noch Fußball in den Sinn. Dass Portugal aber auch für uns „Bergsportler“ so einiges zu bieten hat, entdecken wir gerade Stück für Stück. Aktuell leben wir für drei Monate...

Modtissimo – Modemesse in Portugal

Unsere Abfahrt nach Portugal haben wir so geplant, dass wir auf jeden Fall rechtzeitig am 7. Oktober in Porto sein konnten, um die portugiesische Modemesse Modtissimo zu besuchen. Messen sind immer die beste Gelegenheit, sowohl bestehende Partner kurz zu besuchen, als...

Kaffee und Kuchen – ein Kraftakt hoch über dem Traunsee

Wenn man mit etwas Ehrgeiz viel in den Bergen unterwegs ist, steht man in der Regel immer mal wieder auf neuen Gipfeln und sucht sich neue Ziele – höher, weiter, anspruchsvoller. Dazu habe ich gerade sehr passende Worte von einer 89 jährigen Klettererin aus...
Auf Skitour vor dem ersten großen Schnee.

Auf Skitour vor dem ersten großen Schnee.

Im Allgäu liegt aktuell noch nicht wahnsinnig viel Schnee. Aber die Lifte haben noch nicht geöffnet und die Lust auf Skifahren ist  natürlich gerade jetzt besonders groß. Zurückhalten geht also schwer, muss aber auch gar nicht sein. Wir steuern am...

mehr lesen
Gute Vorsätze & gewagte Pläne

Gute Vorsätze & gewagte Pläne

Gute Vorsätze sind das Eine, aber auch gewagte Pläne kann man am Beginn eines neuen Jahres schmieden. Mit gewagt meinen wir so etwas wie lange Auslandsaufenthalte und ungewöhnliche Lebenskonzepte, also Dinge, die nicht den vermeintlich...

mehr lesen
Stereotypen am Berg

Stereotypen am Berg

Hallo, ich bin die Lisa von Adele Bergzauber und bin heute für das Wort zum Sonntag verantwortlich. Ich habe mit einer guten Freundin einen der letzten, eiskalten aber sonnigen Tage dazu genutzt eine aussichtsreiche Mehrseillängen-Klettertour im...

mehr lesen
Der richtige Stoff zum jeweiligen Einsatzzweck.

Der richtige Stoff zum jeweiligen Einsatzzweck.

Grundsätzlich haben wir drei Überkategorien im Kopf, wenn wir Stoffe auswählen und einkaufen. Wir haben für uns das Bild des mountainbikenden Bergläufers, des reisenden Outdoor-Enthusiasten und des lässigen Alltagsbewältiger im urbanen Umfeld vor...

mehr lesen
Widrige Bedingungen werden zu großen Tagen

Widrige Bedingungen werden zu großen Tagen

Widrige Bedingungen enden meist in tollen Erlebnissen. Für Kopf und Körper 😉 An Sonntage stellen wir immer den Anspruch, etwas zu erleben. Es ist immerhin der letzte Tag der Woche, man muss nicht in die Arbeit und hat den ganzen Tag vor sich um...

mehr lesen
Tipps & Tricks das Haus zu verlassen

Tipps & Tricks das Haus zu verlassen

Im Herbst beginnen die Tage oft trüb und kalt und man weiß meist erst oben auf dem Gipfel, wie gut die Entscheidung war, das Haus zu verlassen und eine Tour zu starten. Wir sind sehr viel in den Bergen und lieben gerade den Herbst für seine...

mehr lesen
Die kleinen feinen Nähereien finden

Die kleinen feinen Nähereien finden

Manchmal läufts und manchmal eben nicht.    Anlass für Holgers kurzen Trip nach Portugal war eine etwas unerwartete Meldung von unser Agentur für den Bereich Jeans und Denim. Unsere kleine, sehr liebgewonnene "ein Frau Firma" hat mitgeteilt,...

mehr lesen
Vom Frieren und sich durchkämpfen

Vom Frieren und sich durchkämpfen

Der September in Norwegen ist - im Gegensatz zu den oftmals noch sommerlichen Tagen bei uns - größtenteils schon sehr herbstlich und kalt. Für unser Mountainbike-Tour durchs Fjell haben wir uns ungewollt einen besonders windigen und kalten Tag...

mehr lesen
Städtereisen für Mountainbiker – Oslo

Städtereisen für Mountainbiker – Oslo

Oslo, die kulturelle und kostspielige Hauptstadt Norwegens hat neben moderner Architektur und royalen Schlössern auch eine tiefe Naturverbundenheit, die es zu entdecken gilt. Die Hauptstädter sehen sich nämlich nicht als reine Großstadtbewohner,...

mehr lesen
Kajaktour in Schweden

Kajaktour in Schweden

Wir können vieles gut, aber mal Fünfe gerade sein lassen, fällt uns schwer. Wenn es die Möglichkeit gibt den Tag voll auszuleben, sind wir dabei. Gibt es einen hohen Berg, wollen wir hinauf und fährt man in der Nähe eines schönen Trails vorbei,...

mehr lesen
Hüttentour auf Norwegisch

Hüttentour auf Norwegisch

Ein Schritt nach dem anderen. Es geht über Felsen, durch Moorlandschaften, an Seen und kleinen roten Jagdhütten vorbei. Es scheint, als würde es darum gehen, die Stille zu geniessen und tief durchzuatmen. Ein bisschen wie im Werbeprospekt. Im...

mehr lesen